• Webmaster

Abbau des Modells beim Vinorama



Es war Präzisionsarbeit, das Damfschiffmodell des Vereins Pro Dampfer in das

Ausstellungszelt vor dem Vinorama zu setzen und auch, es wieder herauszuholen.

Eingesetzt wurde dafür ein Teleskoplader der Firma Ilg. Jürg Tschiemer und Martin

Gübeli überwachten den Arbeitsvorgang, der auch gefilmt wurde. Im Film ist zu

sehen, wie genau und sorgfältig gearbeit werden musste.


Fünf Wochen stand das Dampfschiffmodell während der Sonderausstellung

«Dampf!!!» in einem Zelt vor dem Vinorama in Ermatingen und wurde rege besucht – auch

von extra angemeldeten Gruppen. Am 28. Oktober hielten Raimund Hipp und Chris

van Rekum einen gutbesuchten Vortrag im Vinorama mit Erklärungen anhand des

Modells.


Nun ist das Modell wieder in seiner Transportkiste und wird bei Bär’s Boot-Service in

Stein am Rhein überwintern.